UNTERNEHMENSKULTUR für die Zukunft

UNTERNEHMENSKULTUR für die Zukunft

Wirksame Veränderung braucht gezielte Kulturanpassung.

Unternehmenskultur ist kein rein softes Thema, das nur mit Betriebsklima und Mitarbeiterzufriedenheit zu tun hat. Unternehmenskultur hat eine bedeutende Steuerungsfunktion für die Zukunftsfähigkeit von Unternehmen.

Die Art, wie geführt wird, oder wie Mitarbeiter miteinander und vor allem mit Kunden umgehen, hat direkten Einfluss auf die Umsätze und Profitabilität von Unternehmen. Unternehmenskultur bestimmt, wie Ihr Unternehmen fernab der dokumentierten Prozesse wirklich funktioniert. Sie entscheidet, ob neue oder auch etablierte Prozesse, Systeme und Strukturen gelebt werden oder eben nicht. Je höher der Kosten-, Qualitäts- und Wettbewerbsdruck und je vergleichbarer Produkte und Dienstleistungen sind, desto wichtiger wird die Kultur Ihres Unternehmens.

Welchen Nutzen bringt es, Veränderungen in der Unternehmenskultur anzugehen?

Eine wirksame Unternehmenskultur:
  • ... gibt Antworten auf Fragen der Leistungserbringung und Lebensqualität in der Organisation und zeigt dabei die Abhängigkeit beider Aspekte auf.
  • ... stellt die individuellen Bedürfnisse von Führungskräften und Mitarbeitern mehr in den Vordergrund und schafft so eine zufriedene, motivierte Gemeinschaft.
  • ... stillt die Erwartung, Arbeitszeit wieder sinngebend und nützlich einzusetzen.
  • ... steigert die Attraktivität Ihres Unternehmens.
  • ... zieht die richtigen Leute an und sorgt dafür, dass die Fluktuation reduziert wird.
  • ... hat Strahlkraft nach außen zum Kunden und steigert so die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.
  • ... fördert Mitarbeiter zur Selbstverantwortung und stellt auf agile Arbeitsweisen um.

 

Wann machen eine Kulturveränderung oder ein Culture Change Sinn? 

  • Zur proaktiven Zukunftssicherung, um eine offenere Vertrauenskultur zu fördern, in der sowohl Führungskräfte als auch Mitarbeiter Eigenverantwortung leben
  • Zur Weiterentwicklung der Führungskultur und Anpassung des Führungsverhaltens an veränderte äußere und innere Rahmenbedingungen des Unternehmens
  • Zur Entwicklung von agilen Arbeitsweisen in einzelnen Teams oder im Gesamtunternehmen, in dem eine Haltung zur Selbstversorgung und Selbstorganisation aufgebaut wird
  • Zur Stabilisierung in Changeprozessen, um neue Strukturen und Abläufe durch verändertes Verhalten und gelebte Gewohnheiten langfristig zu verankern
  • Bei einer Kulturintegration (Post-Merger) zweier Unternehmen, um das Hineinwachsen in eine Matrixorganisation zu unterstützen
  • Zum Aufbau einer gelebten Feedbackkultur, um ein transparentes, wertschätzendes Miteinander aufzubauen, in dem sich die Mitarbeiter wohl und motiviert fühlen

 

Die Unternehmenskultur verändert sich immer mit, wenn Sie Veränderungen durchsetzen.

Zum Beispiel, wenn Sie:
  • eine neue Strategie einführen.
  • neue Führungskräfte einstellen.
  • agile Arbeitsweisen und neue Strukturen einführen.
  • einzelne Bereiche umstrukturieren.
  • Prozesse optimieren.

 

avenue.de Unternehmenskultur: Unternehmen und Umwelt

In der Kultur Ihres Unternehmens und im Miteinander der Mitarbeiter werden diese Neuerungen mit Leben gefüllt. Dort werden neue Herangehensweisen umgesetzt und entschieden, ob diese nachhaltig Fuß fassen können. Wir empfehlen das Wachstum dieses unsichtbaren Prozesses effektiv mit einer Kulturveränderung zu begleiten, um die Auswirkungen auf ihr Unternehmen bewusst mitzusteuern.

Wir begleiten Sie als Sparringspartner, Berater und Coaches auf Ihrem Weg zu einer wirksamen Unternehmenskultur:
Weiterführende Links: